MAT Gedächtnistraining - Warum überhaupt trainieren?

Wird unser Gehirn zu wenig angeregt, ob im Ruhestand, nach langer Erkrankung, bei alltäglicher Routine oder auch mit ständigem Stress überfordert, lässt seine Leistungsfähigkeit spürbar nach. Sie fühlen sich müde, ausgelaugt, überfordert und vergesslich? Es könnte an Ihrer geistigen Fitness mangeln! Daher sollte man es gar nicht so weit kommen lassen! Eine tägliche kurze MAT- Gehirnjoggingübung erhöht die geistige Fitness und wirkt Leistungsabfall vor und macht Spaß!

Inhalte

Um etwas für die geistige Fitness zu tun, ist man weder zu jung, noch zu alt. Ohne große Anstrengung und mit einfachen Übungen reichen 5- 10 min Training täglich, um das Gehirn in Schwung zu bringen! Sie erhalten umfassende Erklärungen zum Thema, damit sie Ihren Alltag stressfreier, geistig aktiver und damit ausgeglichener gestalten können. Lernen Sie, wie sie den Kopf trainieren, wann und vor allem warum sie dies tun sollten! Die Methode unterscheidet sich von Lernstrategien, die man aus den Medien kennt. Bei MAT geht es nicht darum, komplizierte Zahlenkombinationen oder Bildermengen auswendig zu lernen und wiederzugeben, sondern um ein Training der GRUNDGRÖSSEN - dem Kurzspeicher und der Informationsverarbeitung, die gerade im Alltag ständig gefordert sind und regelmäßig trainiert zu besserer Leistungsfähigkeit führen!

Kurstermine

je nach Teilnehmerzahl in unserer Praxis

Flexible Terminvereinbarungen in Ihrer Einrichtung, Firma oder Institution

Der Kurs kann nur mit 8-10 Teilnehmern stattfinden um die Effektivität der Übungen zu steigern. Somit ist die Frequenz der Kurstermine flexibel.